Zurück
GEOFF Anderson Xanado Watjacke
 
 
 

GEOFF Anderson Xanado Watjacke

Hersteller: GEOFF Anderson

  • Sympatex Membran, 100% wasser- und winddicht, hoch atmungsaktiv
  • Cordura Aussenschicht
  • Salzwasserresistente YKK Zipper & Komponenten
  • Innenfutter für hohen Tragekomfort, Kinnschutz aus Fleece

Bitte wähle Deine Größe

399,00 € *
 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

 
 
 
 
 

Produktinformation
Die Xanado Watjacke von Geoff Anderson ist eine absolute Neuentwicklung am Markt. Das verarbeitete, hoch atmungsaktive Sympatex Funktionsgewebe garantiert Wind- & Wasserdichtheit in jeder Situation. Dabei wirkt die Cordura Aussenschicht gegen Abrieb und mechanische Einflüsse. Korrosionsfreie YKK Zipper und die porenfreie Sympatex Membran sorgen für echte Salzwasserbeständigkeit. Viele geräumige Taschen bieten ausreichend Stauraum.


Details

  • Sympatex Membran (20.000mm Wassersäule), porenfrei, resisdent gegen Schmutz und Salzkristalle
  • Cordura Aussenschicht
  • salzwasserresistente YKK Zipper & Komponenten
  • zwei große Fronttaschen, sowie mehrere Dokumententaschen für Handy, Ausweise, Kleinzeugs
  • 3dimensional verstellbare Kapuze für eine perfekte Passform, Druckknopf zum Einrollen und Fixieren
  • Jackensaum weitenverstellbar mit Zugband
  • Innenfutter für hohen Tragekomfort, Kinnschutz aus Fleece
  • D-Ring am Rücken als Befestigungsmöglichkeit für Kescher etc.
  • Einhandjustierung durch Klettverschlüsse an den Ärmeln
  • Neoprenbündchen am Ärmelabschluss
  • 1 Innentasche mit YKK Zipper, 4 Vordertaschen (2 seitliche mit Magnet, 2 mit YKK Zipper)
  • Hergestellt in der EU

Farben: tan
Gewicht: 698gr. (#L)
Größen: XS - XXXL


Material / Technologie
Cordura

Cordura® ist ein spezielles Fabrikat welches besonders resistent gegenüber Risse, Abreibung und Abnützung ist. Unabhängig von der Freizeitaktivität überzeugt Cordura® durch seine Beständigkeit und Haltbarkeit. Cordura® ist beständiger als die meisten anderen Fabrikate:

  • 10 x beständiger als Baumwolle
  • 3 x beständiger als normales Polyester
  • 2 x beständiger als normales Nylon

Sympatex Performance

Die Performance der Sympatex Membran

100% wasserdicht

Im Freien ist man den Witterungsbedingungen direkt ausgesetzt. Optimale Performance und mehr Outdoor-Vergnügen bieten Funktionstextilien mit der 100% wasserdichten Sympatex Membran. Die Wasserdichte der Membran wird anhand der Wassersäule gemessen, unter deren Druck das Material beginnt, Wasser durchzulassen. Ab einer Standhaltung des Drucks von 1.300 mm aufwärts ist eine Membran laut EN 343 wasserdicht. In Anlehnung an ISO 811 übertrifft die Sympatex Membran diese Werte bei weitem und ist mit einer Wassersäule von >45.000 mm extrem wasserdicht.

Optimal atmungsaktiv

Atmungsaktive Bekleidung, die den Schweiss in Form von Wasserdampf von der Haut wegtransportiert, unterstützt ein angenehmes Körperklima und verhindert Hitzestau.

Die porenlose kompakte Sympatex Membran arbeitet – im Gegensatz zu anderen Membrantechnologien – nach einem pyhsikalisch-chemischen Prinzip. Der wasserliebende (hydrophile) Teil der Membran nimmt die Feuchtigkeit vom Körper auf und gibt sie durch Verdunstung nach außen ab. Dabei werden die Wasserdampfmoleküle entlang der hydrophilen Molekülketten nach außen transportiert. Die Molekularstruktur (hydrophile Bestandteile) der Sympatex Membran quillt durch Feuchtigkeit und bietet somit Raum für Wasserdampftransport und schnelle Verdunstung. Der Effekt nimmt mit dem Temperatur- und Feuchtigkeitsunterschied zu. Voraussetzung für die Funktionsweise ist ein Partialdruckgefälle von Temperatur und Luftfeuchtigkeit von innen nach außen.

100% winddicht

Die Sympatex Membran ist absolut winddicht gemäß DIN EN ISO 9237. Diese Funktionseigenschaft ist wichtig, um den Windchill-Effekt, das subjektive Kälteempfinden bei Wind, zu vermeiden.

 
Weitere Artikel von GEOFF Anderson
 

Kundenbewertungen für "GEOFF Anderson Xanado Watjacke"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen